Brokervergleich: Trade Republic, Smartbroker, justTRADE, Scalable und deGiro..

Wie Neobroker funktionieren

Jedes Finanzinstrument hat einen Bid (Geld) und einen Ask (Brief) Kurs

  • Der Ask Kurs ist der Preis zu dem Sie kaufen.
  • Der Bid Kurs ist der Preis zu dem Sie verkaufen.
  • Der Spread ist die Differenz zwischen Bid und Ask Kurs.

In diesem Nasdaq Beispiel ist der Bid-Ask für die Apple Aktie 152,51 – 152,52 $.

Apple spread NYSE.



Sie können…

  • Die Apple Aktie kaufen zu 152,52 $
  • Die Apple Aktie verkaufen zu 152,51 $
  • Der Marktspread ist sehr klein, lediglich 0,01 $

Broker wie Trade Republic, Smartbroker, justTRADE und Scalable behaupten, dass Sie kommissionsfreies Trading anbieten. Das Angebot ist jedoch weit weg von kostenlos. Bei genauem Hinschauen ist es sogar sehr teuer. Wenn Sie nur 1x die Woche Apple handeln, sind die Kosten bis zu 520 $ im Jahr. Warum?

 

Der Market Maker an der Börse Hamburg kann, zur gleichen Zeit, einen Bid-Ask Spread auf Apple von 152,41 – 152,62 $.

  • Sie zahlen 10 Cents mehr wenn Sie 1 Apple Aktie kaufen.
  • Sie erhalten   10 Cents weniger wenn Sie 1 Apple Aktie verkaufen.
  • Wenn Sie 50 Apple Aktien über diesen Market Maker kaufen, kostet Sie das 10,00 $.

Der Market Maker gibt Teile dieser 10,00 $ an den Broker, der diese Order geschickt hat.


Brokervergleich – Die 30 Aktien im Dow Jones

Sehen Sie hier, wie viel Geld Sie sparen können, wenn Sie zu Freestoxx wechseln.


BROKERVERGLEICH – bekannte aktien

Sehen Sie hier, wie viel Geld Sie sparen können, wenn Sie zu Freestoxx wechseln.